Startseite | Aktuelles | Keine Änderung des Bestattungsgesetzes in Schleswig-Holstein

Keine Änderung des Bestattungsgesetzes in Schleswig-Holstein

Vorstoß der Piratenfraktion gescheitert | | 1 Kommentar |


In Schleswig-Holstein wird der Friedhofszwang für Urnen nicht gelockert. Ein Vorstoß der Piraten-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag zu einer Änderung des Bestattungsgesetzes scheiterte, obwohl sich kurz zuvor im Rahmen einer repräsentativen Umfrage die große Mehrheit der Schleswig-Holsteiner offen zeigte für ein liberaleres Bestattungsrecht ( Aeternitas berichtete).

Ausführlich zum Thema berichtet die Katholische Nachrichtenagentur, zum Beispiel hier bei  Domradio.de.

Beitrag kommentieren