Startseite | Aktuelles | "Friedhöfe im Wandel - Mut zu neuen Perspektiven"

"Friedhöfe im Wandel - Mut zu neuen Perspektiven"

7. BMEL-Symposium aus der Reihe "Stadtgrün" | | 0 Kommentare |


Friedhöfe sind Teil des Stadtgrüns. Neben ihrer Funktion als Begräbnisstätte sind Friedhöfe mit ihren häufig wunderschönen Park- und Gartenanlagen und ihren alten Baum- und Gehölzbeständen wertvolle Bestandteile eines grünen Stadtumfeldes, verbunden mit positiven Auswirkungen auf das örtliche Klima, der Biodiversität und auf das Wohlbefinden der Stadtbewohner.

Durch veränderte Bestattungsformen, Kostendruck und andere Faktoren, sind neue Konzepte und Ideen für Friedhöfe gefragt. Wohin geht der Wandel unserer Friedhöfe in Zeiten eines veränderten Nutzungsverhaltens und welche Wertschätzung geben wir Friedhöfen als Teil des Stadtgrüns? Gibt es Beispiele erfolgreicher und zukunftsweisender Anpassungen? Diesen Fragen will das Symposium des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) am 7./8. November in Berlin nachgehen.

Alle weiteren Informationen zur Tagung und zur Anmeldung finden Sie auf der  Webseite des BMEL.

Beitrag kommentieren