Startseite | Bestatten und Beisetzen | Tipp: Individuelle Särge

Individuelle Särge

Einzelstücke spiegeln Persönlichkeit

Individuell gestaltete Särge bieten eine Alternative zu traditionellen Särgen. Das Design transportiert eine Botschaft, in der sich die individuellen Vorlieben und Wünsche der Verstorbenen widerspiegeln. Die persönlichen Särge können wie auf dem Bild mit Blumenmustern für den Naturfreund, Büchermustern für den Bücherliebhaber oder mit Einzelkreationen wie alten Schriftzügen oder Musiknoten verziert sein.

Die Särge, die Sie auf dem Bild sehen, wurden von der Sargdesignerin Ingeborg Schott gestaltet und sind käuflich zu erwerben. Sie können aber genauso einfach selbst gestalterisch tätig werden.

Durch die individuelle Gestaltung wird die persönliche Atmosphäre einer Trauerfeier unterstrichen. Die Angehörigen können den Verstorbenen noch einmal in ihrer Mitte spüren und ehren.

Bewertung: 476 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.
 
AUFGEPASST/TIPPS