Startseite | Kosten und Vorsorge | Kostenrechner | Bestatter | Trauerredner (weltlich)

Trauerredner (weltlich)

Eine stumme Trauerfeier ist wohl die Ausnahme. Wenn wir an den Verstorbenen erinnern und den Hinterbliebenen Trost spenden wollen, so geschieht dies im Allgemeinen mit Hilfe des Wortes.
Für religiöse Menschen bedeutet die Trauerrede eines Geistlichen (für den anders als beim weltlichen Trauerredner keine oder nur sehr geringen Kosten anfallen) ihrer Glaubensrichtung über die verbale Moderation der Feier hinaus die Herstellung eines wirkmächtigen, tröstenden Bezugs zum Erlösungs- und Heilsgedanken ihrer Religion.
Flüssig, akzentuiert und wohl formuliert, so soll eine Trauerrede sein. Ein professioneller Trauerredner ist geübt und findet den richtigen Ton. Daneben können auch Familienmitglieder oder Freunde die Trauerrede halten.

Bewertung: Der Artikel wurde noch nicht bewertet.
Klicken Sie bitte links auf auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.
 
AUFGEPASST/TIPPS