Startseite | Presse | Presse-Meldungen-Archiv | Archiv 2005-2003 | Grabgestaltung für jedes Portmonee

Grabgestaltung für jedes Portmonee

Grabgestaltung für kleines Geld | 07.09.2004 |

Die Grabgestaltung ist den Bürgern wichtig. Über 80 Prozent sehen ihr Andenken in Grabstein und Grabbepflanzung verankert. Steigende Kosten für Grab und Bestattung schmälern jedoch den Geldbeutel.

Aeternitas, die Verbraucherinitiative Bestattungskultur (www.aeternitas.de), der Staudengärtner Gaißmayer und Steinmetze aus der Gemeinschaft des Grabmal-Portals haben preiswerte, würdige Alternativen gefunden: Grabgestaltungen für jedes Portmonee. Die Gestaltung eines Urnengrabes kostet 920 Euro für das versetzte Grabmal und die Bepflanzung, für das Einzelgrab 1.540 Euro und für das Doppelgrab 2.400 Euro.

Die Grabmale der Steinmetzen Foerster, Ravn und Spiekermann zeigen ein schickes und trostreiches Design, deutlich über dem Niveau mancher "Stangenware", und im Preis wesentlich günstiger (www.grabmal-portal.de). Ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis, das Trauernde für die Erinnerung durch ein Grabmal nutzen.

Zu der Grabgestaltung gehört auch die Bepflanzung der Fläche. Viele Stauden eignen sich hervorragend, wenn an Pflegeaufwand und saisonalen Kosten gespart werden muss, das Grab aber trotzdem erblühen soll. Als ganzjähriger Blickfang sind die dauerhaften Pflanzen eine lohnende Investition. Die versandfertigen Grabstaudenpakete von Gaißmayer (www.staudengaissmayer.de) haben sich im Markt bereits bewährt, doch auch eine individuelle Beratung ist möglich.

Hermann Weber von der Verbraucherinitiative Bestattungskultur ist der Initiator des Kompaktgrabes. Er beobachtet im Friedhofsmarkt einen Trend zu Convenience-Produkten. "Mit wenig Eigenaufwand und zivilen Preisen sind die Bürger zufrieden und bleiben auch der Friedhofskultur treu - zu ihrem eigenen Wohl, denn ein Friedhof ohne Grabsteine zur Erinnerung und Blumen als Zeichen der Liebe ist trostlos."

Text: 1585 Zeichen, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar bitte an Aeternitas e.V.
Bilder Abdruck honorarfrei, Quellenangabe © Aeternitas e.V., Belegexemplar bitte an Aeternitas e.V.

Kontakt
Aeternitas e.V., Verbraucherinitiative Bestattungskultur
Dollendorfer Straße 72, 53639 Königswinter
Telefon 02244/925385, alexander.helbach@aeternitas.de, www.aeternitas.de

Staudengärtnerei Dieter Gaißmayer
Jungviehweide 3, 89257 Illertissen Telefon 07303/7258, info@gaissmayer.de, www.staudengaissmayer.de

Sprecher für die Steinmetze des www.grabmal-portal.de
Bernd Foerster Steintechnik GmbH, Welferoder Str.23, 34576 Homberg/Efze, Telefon 05683/457, oekograbmale@aol.com


Dateien zu diesem Artikel zum Download:
  Basistext 2 ( 105 Kb )
  Basistext 3 ( 120 Kb )
  Muster Doppelgrabstelle ( 163 Kb )
  Muster Einzelgrabstelle ( 116 Kb )
  Muster Urnengrabstelle ( 86 Kb )