Startseite | Presse | Presse-Meldungen-Archiv | Archiv 2005-2003 | Verbraucher in Preisnot

Verbraucher in Preisnot

Kostenrechner für die Bestattung gibt Auskunft | 08.10.2004 |

Mindestens viermal in der Woche fragen Hinterbliebene bei Aeternitas, der Verbraucherinitiative Bestattungskultur, nach den Preisen für Bestattungsleistungen. "Manche fragen vorsorglich nach, doch die meisten wollen Rechnungen überprüfen lassen", erklärt der Vorsitzende Hermann Weber. "Die Hinterbliebenen sind immer wieder überrascht, wie teuer einzelne Leistungen beim Bestatter oder die Friedhofsgebühren sein können."

Dabei muss der Preis einer Beerdigung keine Überraschung sein. Alle Dienstleister sind zur Preisauszeichnung verpflichtet, wenngleich auch viele Betriebe diesem Gebot nur sehr versteckt nachkommen. Doch offensichtlich ist die Scheu der Verbraucher, im Trauerfall auch nach Preisen zu fragen, noch immer recht groß.

Mit einem neuen Kostenrechner für Preise und Gebühren im Trauerfall will Aeternitas e.V. die Lösung zum Problem geben. Im Internet (www.aeternitas.de) findet der Verbraucher die üblichen Leistungen der Bestatter, Friedhofsgärtner, Steinmetze und die Gebühren der Friedhofsverwaltung aufgeführt. Die einzelne Dienstleistung wird bei Bedarf erklärt und Unterschiede oder Alternativen aufgezeigt. Daneben stehen die Preise. Keine Angaben örtlicher Betriebe, sondern die marktüblichen Preisspannen. In einer separaten Spalte kann der Informationssuchende seine persönliche Preisvorstellung eintragen.

Heraus kommt am Ende eine Art Kostenvoranschlag für die Bestattung nach persönlichem Gestaltungswunsch, angepasst an den eigenen Geldbeutel. Eine wertvolle Hilfe für das Beratungsgespräch beim Bestatter, Friedhofsgärtner oder Steinmetz. So lassen sich die Angebote der Dienstleister besser einschätzen und die Gespräche auf gleicher Augenhöhe führen.

Der Staat will mündige Verbraucher, die selbstbewusst entscheiden können. Aeternitas setzt sich im Bereich Bestattung dafür ein, dass die Bürger die notwendigen Hilfen dafür erhalten.

Kontakt
Aeternitas e.V., Verbraucherinitiative Bestattungskultur
Dollendorfer Straße 72, 53639 Königswinter
info@aeternitas.de, www.aeternitas.de
Telefon 02244/92537, Fax 02244/925385
Pressereferent Alexander Helbach
Telefon 02244/925385, alexander.helbach@aeternitas.de



Dateien zu diesem Artikel zum Download:
  Verbraucher in Preisnot ( 97 Kb )
  Die letzte Ruhe rechnet sich ( 98 Kb )
  Preisauszeichnung ( 27 Kb )