Startseite | Presse | Presse-Meldungen-Archiv | Archiv 2009-2006 | Neue Internet-Suche "Qualifizierter Bestatter"

Neue Internet-Suche "Qualifizierter Bestatter"

www.gute-bestatter.de startet am 1. Januar 2007 mit circa 50 Betrieben | 14.12.2006 |


Das Netzwerk "Qualifizierter Bestatter" ist geknüpft. Auf der Internet-Webseite www.gute-bestatter.de präsentieren sich ab dem 1. Januar 2007 circa 50 Bestattungsbetriebe. Verbraucher finden regional den passenden Betrieb. Aeternitas e.V., die Verbraucherinitiative Bestattungskultur reagiert damit auf die zunehmenden Verbraucheranfragen nach guten Betrieben.

Immer dringender suchen Angehörige von Verstorbenen einen "guten" Bestatter. Es steigt die Angst, an den Falschen zu geraten und dann entweder einen belastenden oder einen zu teuren Abschied zu riskieren. Vor allem in der Anonymität der Großstädte bleibt das Angebot bei der Fülle der Anbieter zwischen Traditionsbetrieb, Discountbestatter und Großkonzernfiliale häufig undurchsichtig.

Aeternitas e.V. initiierte das unabhängige Listing qualifizierter Bestatter-Betriebe, in dem jeder Bürger ungehindert, kostenlos und direkt im Internet nach dem regional passenden Betrieb suchen kann. Betreiber ist die unabhängige Aeternitas Service GmbH.

Ziel des Netzwerkes ist, den interessierten Bürger zu einem guten Bestatter zu führen. Im Internet stellen die Betriebe ihr eigenes Angebotsprofil dar. Über Symbole für die einzelnen Leistungsmerkmale, ähnlich denen aus der Hotelbranche, können Interessierte schnell erkennen, was ein Bestatter anbietet, zusätzlich mit Betriebsbeschreibung.
Die gelisteten Betriebe verpflichten sich, die zwölf eigens festgelegten Qualitätskriterien zu erfüllen. Diese orientieren sich an den Verbrauchererwartungen und nehmen auf Fachnormen wie der DIN EN 15017 Bezug. Der Kontakt erfolgt direkt von Kunde zu Anbieter, ohne Vermittlungsgebühr.

Der Vorsitzende, Hermann Weber ist überzeugt, dass "das Bestatter-Listing ein win-win-Modell ist. Interessierte und finanziell abgesicherte, also "qualifizierte" Kunden stoßen auf serviceorientierte und professionelle, also qualifizierte Anbieter."
Das Netzwerk "Qualifizierter Bestatter" will auch herausfinden, was Angehörige im Trauerfall wirklich brauchen und wollen. Sie können im Internet ihre Meinung dazu äußern. Mit ihren Vorschlägen über Angebote und Qualität tragen sie zur fortlaufenden Verbesserung des Angebotes bei.
Sollte es trotz der vorausgesetzten Qualität des Betriebes zu Problemfällen kommen, dürfen Kunden von Aeternitas e.V. gegenüber dem entsprechenden Betrieb ein Konfliktmanagment erwarten.

Informationen zum Netzwerk erhalten Sie bei Aeternitas, Dollendorfer Str. 72, 53639 Königswinter, Christoph Keldenich, Telefon 02244-925383, christoph.keldenich@aeternitas.de