Startseite | Presse | Presse-Meldungen-Archiv | Archiv 2010 | Grabmalkauf: So machen Sie alles richtig

Grabmalkauf: So machen Sie alles richtig

Alle Infos im neu gestalteten Grabmal-Portal | 01.09.2010 |

Wer Informationen über Grabmale sucht, wird im Grabmal-Portal fündig. Die Internetseite www.grabmal-portal.de zeigt, was Verbraucher über den Grabmalkauf, die Gestaltung und rechtliche Fragen wissen müssen.

Königswinter, 01.09.2010 - Beim Grabmalkauf tauchen viele Fragen auf: Welches Material entspricht meinen Vorstellungen? Darf ich ein Grabmal frei gestalten? Wer garantiert mir die Standsicherheit? Die Verbraucherinitiative Aeternitas empfiehlt Grabmal-Käufern im Vorfeld einen Blick auf www.grabmal-portal.de Der Vorsitzende Hermann Weber erklärt: "Das Grabmal-Portal schafft die notwendige Übersicht beim Grabmal-Kauf. So bleibt keine Frage offen und jeder kann das passende Grabmal finden."

Wichtig ist zum Beispiel, dass Grabmalkäufer sich über die Gestaltungsvorschriften der jeweiligen Friedhofssatzung informieren. Ansonsten genehmigt die zuständige Friedhofsverwaltung das fertige Grabmal womöglich nicht. Das Grabmal-Portal hält die passenden Informationen zu rechtlichen Fragen bereit. Auch wer sich Gedanken über das Material und die Ökobilanz von Grabmalen macht, wird im Grabmal-Portal fündig. Der technisch Interessierte findet alles über Herstellung und Bearbeitung. Informationen zu Gestaltung, Symbolik und Funktion von Grabmalen runden das Angebot des Grabmal-Portals ab.


Zahl der Anschläge (inklusive Leerzeichen): 1.334

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Alexander Helbach
Aeternitas e.V. – Verbraucherinitiative Bestattungskultur
Dollendorfer Straße 72, 53639 Königswinter
Telefon: 0 22 44 / 92 53 85, Fax: 0 22 44 / 92 53 88
E-Mail: alexander.helbach@aeternitas.de


Dateien zu diesem Artikel zum Download:
  Logo ( 84 Kb )
  Pressemitteilung als Word-Dokument ( 48 Kb )
  Pressemitteilung als PDF ( 80 Kb )
  Screenshot ( 1.92 Mb )