Startseite | Bestattungsrecht | Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  (28.07.2017)  Anspruch auf Sozialbestattung nur bei Bemühung um Kostenausgleich
Landessozialgericht bestätigt teilweise Ablehnung eines Antrags
  (09.06.2017)  Grabsteine dürfen auch bei Ausübung großen Drucks keinen Zentimeter nachgeben
Verwaltungsgerichtshof Bayern sieht Grabnutzungsberechtigte in der Pflicht
  (31.05.2017)  Kein Zugriff der Eltern auf Facebook-Account ihrer verstorbenen Tochter
Kammergericht Berlin entscheidet zu Lasten der klagenden Mutter
  (24.05.2017)  Kein Schmerzensgeldanspruch wegen rechtswidriger Umbettung
Landgericht Krefeld weist Klage von Tochter ab
  (11.05.2017)  Friedhofsnutzer muss Steineinfassung beseitigen
OVG Berlin-Brandenburg gibt Friedhofsträger Recht
  (03.05.2017)  BGH: Bestatter-Preisvergleichsportal muss auf Provisionen hinweisen
Richter bestätigen Urteil des Landgerichts Berlin
  (14.03.2017)  Verwaltungsgericht Münster: Freie Grabgestaltung auch auf kirchlichen Friedhöfen
Verbote nur bei zumutbaren Ausweichmöglichkeiten zulässig
  (21.02.2017)  Leichnam darf nicht mit umziehen
VG München: Wille der Verstorbenen zur Umbettung ist unbeachtlich
  (08.02.2017)  Pflegeheim kann Übernahme der Bestattungskosten einer mittellosen Bewohnerin verlangen
Sozialgericht Gießen verpflichtet Sozialhilfeträger
  (18.01.2017)  Friedhofsträger dürfen nur Antragsteller selbst mit Gebühren belasten
VG Saarlouis: Eine Erben belastende Satzungsregelung ist nichtig
  (17.11.2016)  Landgericht Stade verbietet Werbung mit Bestatter-Logo auf Grabkreuzen
Werbungsverbot auf Friedhöfen schützt den Verbraucher
  (16.11.2016)  Friedhofssatzung darf das älteste Kind als "Graberben" benennen
Oberverwaltungsgericht NRW gibt Friedhofsverwaltung Recht
  (30.09.2016)  Friedhofsträger haftet für Schäden durch Rehe an einem Grab
Landgericht Aurich spricht Grabnutzer Schadenersatz zu
  (14.09.2016)  Schwere Straftaten lassen Pflicht zur Kostentragung entfallen
Bestattungspflichtiger muss die Straftaten nicht mittels Urteils nachweisen
  (29.08.2016)  Urnen dürfen beim Umzug nicht mit
VG Ansbach: Totenruhe steht Umbettung entgegen
  (28.06.2016)  Sozialamt darf Verwertung einer Sterbegeldversicherung nicht verlangen
Sozialgericht Gießen: Eine angemessene Bestattungsvorsorge ist geschützt
  (16.06.2016)  Gemeinde muss keine Wahlgräber zur Verfügung stellen
Verwaltungsgericht weist Klage ab
  (12.05.2016)  Sozialamt muss Lebensgefährten Bestattungskosten nicht ersetzen
Landessozialgericht Baden-Württemberg weist Berufung zurück
  (12.04.2016)  Grabpflegekosten sind nicht vom Sozialamt zu übernehmen
Bundessozialgericht sieht Rechtsfrage als geklärt an
  (15.03.2016)  Amt darf bei Sozialbestattungen auch Bedürftigkeit der Ehegatten prüfen
Landessozialgericht: Finanzen des Partners des Antragstellers müssen offengelegt werden
Seiten: [  1  ]  [ 2 ]  [ 3 ]  [ 4 ]  [ 5 ]  [ 6 ]  [ 7 ]  [ 8 ]  [ 9 ]  [ 10 ]  [ 11 ]  [ 12 ]     [ RSS-Feed]