Startseite | Aktuelles Aktuelles-Archiv Archiv 2003 | Gesetz über das Friedhofs- und Bestattungswesen Nordrhein-Westfalen

Gesetz über das Friedhofs- und Bestattungswesen Nordrhein-Westfalen

In Dritter Lesung verabschiedet | | 0 Kommentare |

Soeben hat der Nordrhein-Westfälische Landtag das Bestattungsgesetz NRW in dritter Lesung verabschiedet. Das Gesetz wird drei Monate nach der Verkündung in Kraft treten. Damit sind in Nordrhein-Westfalen demnächst umfassende Freiheiten bei der Bestattung möglich, etwa die sarglose Beisetzung oder die Beisetzung oder Verstreuung von Totenaschen ausserhalb von Friedhöfen. Eine detaillierte Auflistung aller Veränderungen wird im Laufe des 5.6.03 im Bereich Blickpunkte zu finden sein.

Beitrag kommentieren