Startseite | Aktuelles Aktuelles-Archiv Archiv 2007 | Architekturpreis NRW 2007 für Grabeskirche St. Josef in Aachen

Architekturpreis NRW 2007 für Grabeskirche St. Josef in Aachen

2006 eröffnete Anlage für Urnenbegräbnisse wurde ausgezeichnet | | 0 Kommentare |

Die an Allerheiligen 2006 als Grabeskirche neu eröffnete ehemalige Pfarrkirche St. Josef in Aachen wurde mit dem Architekturpreis NRW 2007 ausgezeichnet.

Seit dem letzten Jahr werden in dem Kirchengebäude Urnenbestattungen angeboten. In den Achsen der Seitenschiffe befinden sich jeweils zwölf 3,80 Meter hohe Grabstelen mit individuellen Gedenksteinen. Steintafeln an den Seitenwänden nehmen die Namen der hier beigesetzten Verstorbenen auf.

Beitrag kommentieren