Startseite | Aktuelles | Band 4 des Großen Lexikons der Bestattungs- und Friedhofskultur erschienen

Band 4 des Großen Lexikons der Bestattungs- und Friedhofskultur erschienen

Medienkultureller Teil: Von Absurdes Theater bis Zombie | | 0 Kommentare |


Mit dem Band 4 des Großen Lexikons der Bestattungs- und Friedhofskultur legt die Autorengruppe um den Beirat für Grundlagenforschung der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal den letzten Band dieses fünfbändigen Werkes vor. Die sepulkralen Stichwörter des medienkulturellen Teils beziehen sich auf die Bereiche:

- Literatur
- Musik
- Darstellende Kunst (Sprech- und Musiktheater)
- Film
- Fotografie

Da die Gebiete auch das Internet betreffen, wurde dieses mit einigen wenigen Stichwörtern und Hinweisen einbezogen. Insgesamt umfassen die Beiträge einen Zeitraum von den frühesten Schriften des westlichen Kulturraumes bis in die Gegenwart. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem deutschsprachigen Raum, wobei wichtige Werke der europäischen und außereuropäischen Kulturgeschichte einbezogen wurden, da sie in Übersetzungen auch den deutschen Kulturraum beeinflusst haben.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur, Kassel (Hrsg.):
Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur
Wörterbuch zur Sepulkralkultur
303 Seiten, 49,- Euro
ISBN 978-3-947273-26-3

Beitrag kommentieren


 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.