Startseite | Online-Lexikon Bestattung | Personenstandsregister

Personenstandsregister

Zum Personenstand zählen Angaben über Geburt, Eheschließung, Lebenspartnerschaft und Tod "sowie damit in Verbindung stehende familien- und namensrechtliche Tatsachen"1.

Das Standesamt ist zuständig für die folgenden Personenstandsregister2:

- Geburtenregister

- Heiratsregister

- Lebenspartnerschaftsregister

- Sterberegister


Fußnoten


1. Erläuterung auf der Webseite der Stadt Siegen

2. Ebd.


Bewertung: 126 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.

 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.