Startseite | Online-Lexikon Bestattung | Schmetterlingskinder

Schmetterlingskinder

Die Schmetterlingskinder sind ein Internet-Projekt von betroffenen Eltern, die ein oder mehrere Kinder verloren haben, für betroffene Eltern. Die Selbsthilfegruppe stellt Informationen, Adressen von regionalen und überregionalen Beratungsstellen, Rat und Hilfe und den Austausch mit anderen Eltern, deren Kind oder Kinder gestorben sind, zur Verfügung.

Der Verein richtet sich an alle Eltern nach Fehlgeburt, Totgeburt, Frühgeburt, SIDS (plötzlichem Säuglingstod), nach medizinisch indiziertem Schwangerschaftsabbruch und beim Tod des Kindes in den ersten Lebensjahren.


Weblink


Webseite "Die Schmetterlingskinder"



Bewertung: 17 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.