Startseite | Bestattungsthemen vor dem Hintergrund von Ökologie und Nachhaltigkeit | Grabgestaltung/Grabpflege | Abfall vermeiden

Grabgestaltung/Grabpflege: Abfall vermeiden

Weg mit dem Abfall - und zwar bevor er entsteht 
Abfall vermeiden Als Friedhofsbesucher fallen einem die oftmals überquellenden Müllbehälter unangenehm auf, aus denen die Träger-Plastikverpackungen und die zugehörigen Plastikblumentöpfe lugen. Daneben Papier und ausgebrannte Grabkerzen.

Wer soll diesen Müll trennen und einem Recycling zuführen? Mülltrennung sollte schon zuhause geschehen und Müllvermeidung bereits beim Einkauf. Fragen Sie auch den Gärtner, ob er umweltfreundliche Verpackungen anbieten kann.

Einige Tipps: Blumenableger mit anderen auf dem Friedhof tauschen, Stauden vermehren und umweltfreundliche Verpackungen nutzen!

Bewertung: 604 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.



 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.