Startseite | Rat und Tat - aus der Beratung | Themen | Ausweise sind kein persönliches Eigentum

Ausweise sind kein persönliches Eigentum

| |

Personalausweise, Reisepässe, aber zum Beispiel auch Schwerbehindertenausweise sind kein persönliches Eigentum. Sie müssen deshalb nach dem Tod des Ausweisinhabers an die Behörden zurückgegeben werden. In der Praxis wird diese Regelung allerdings häufig vernachlässigt.

Bewertung: 998 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.





 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.