Startseite | Rat und Tat - aus der Beratung | Themen | Grabsteine kann man wiederverwenden

Grabsteine kann man wiederverwenden


Es gibt keine Vorschrift, dass ein Grabstein nur einmal benutzt werden darf. Allerdings werden die meisten nicht mehr benötigten Grabsteine zu Schotter zerkleinert und zum Beispiel im Straßenbau verwendet. Manche Steinmetze bieten jedoch an, alte Grabsteine aufzubereiten bzw. umzuarbeiten (unter anderem werden die alten Inschriften entfernt), so dass diese wieder als Grabzeichen verwendet werden können.

Bewertung: 4 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.