Startseite | Bestattungsrecht | Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  (17.02.2005)  Neuer Leitfaden zur Bestattungs- und Friedhofskultur
Deutsche Bischofskonferenz kündigt neues Leitbild für kirchliche Bestattungs- und Friedhofskultur an.
  (08.02.2005)  Sterbegeld für das Jahr 2004? Weiteres Urteil bekannt
Sozialgericht Dresden verneint Frage nach einem Anspruch
  (03.02.2005)  Rheinland-Pfalz: Umbettung von Verstorbenen ausnahmsweise erlaubt
OVG hat entschieden
  (03.02.2005)  Berlin: Zweimal Kassieren für eine Grabstätte ist rechtswidrig
Urteil des Verwaltungsgerichts
  (02.02.2005)  Friedhofsgebühren Stadt Bonn
"Kölner Modell" erscheint fragwürdig und ist nicht zu empfehlen.
  (01.12.2004)  Erste Entscheidung zum Sterbegeld 2004
Sozialgericht Chemnitz spricht Urteil
  (24.11.2004)  Sterbegeld für 2004? Nein!
Vorsorglich Antrag stellen und Widerspruch einlegen
  (04.10.2004)  Brief aus der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
Antwort auf Aeternitas-Schreiben
  (30.07.2004)  Diamanten aus Totenasche
Verfahren und rechtliche Einordnung
  (22.06.2004)  Steuern sparen durch Bestattungskosten
Wie können Beerdigungskosten steuerlich berücksichtigt werden?
  (14.06.2004)  Wird Sterbegeld für dieses Jahr noch ausbezahlt?
Antwort des Ministeriums steht noch aus
  (27.05.2004)  Umbettung bei krankheitsbedingtem Umzug zulässig
Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz trifft bürgerfreundliche Entscheidung
  (05.05.2004)  "Bestattungshilfe" statt Sterbegeld
Bei welchen Stellen kann noch ein Zuschuss zu den Bestattungskosten beantragt werden?
  (12.03.2004)  Baumbestattungen, Friedwald und Friedparks
Was ist unter diesen Bestattungsarten zu verstehen?
  (11.11.2003)  Gebühren: Grünwertberechnung
Empfehlungen der GALK
  (29.04.2003)  Paragrafen-Pranger in Sachsen
Aktion gegen sinnlose Regelungen
  (24.06.2002)  Steinplatte auf dem anonymen Gräberfeld erlaubt
Neue Friedhofssatzung in Kippenheim
Seiten: [ 1 ]  [ 2 ]  [ 3 ]  [ 4 ]  [ 5 ]  [ 6 ]  [ 7 ]  [ 8 ]  [ 9 ]  [ 10 ]  [ 11 ]  [ 12 ]  [ 13 ]  [  14  ]     [ RSS-Feed]



 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.