Startseite | Trauerfall | Der Todesfall | Erste Schritte | Verfügungen von Todes wegen

Verfügungen von Todes wegen


Suchen Sie, sobald Sie die Zeit dafür finden, nach Letztwilligen Verfügungen des Verstorbenen hinsichtlich seiner Bestattungswünsche sowie nach Sterbegeldversicherungen, Lebensversicherungen, Bestattungsvorsorgeverträgen und Dauergrabpflegeverträgen. Diese Unterlagen helfen Ihnen zum einen bei der Organisation der Bestattung (Was wünschte sich der Verstorbene?) und zum anderen auch bei den anfallenden Kosten - falls der Verstorbene eine finanzielle Vorsorge getroffen hat. In den Unterlagen sollten Sie auch die jeweiligen Ansprechpartner finden.

Finden Sie bei einem Verstorbenen ein Testament, bringen Sie dieses so, wie Sie es vorgefunden haben, zwecks Eröffnung zum Amtsgericht -- es besteht eine gesetzliche Ablieferungspflicht.

Bewertung: 1190 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.
 
AUFGEPASST/TIPPS

 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.