Pressemitteilungen

Der Abdruck und die Onlineverwertung von Aeternitas-Pressemitteilungen sind kostenfrei. Wir bitten um die Quellenangebe und ein Belegexemplar. Die Bilder können Sie kostenfrei verwenden, wenn als Quelle "Aeternitas e.V." angegeben wird.

Titel der Friedhofsgebührenstudie Niedersachsen 2018

Die "letzte Ruhe" wird immer teurer

Friedhofsgebührenstudie von Aeternitas und dem Bund der Steuerzahler

Lesen
Aufkleber auf Grabstein mit Hinweis auf Ablauf der Nutzungsdauer

Nutzungsfrist von Gräbern durchschnittlich 23 Jahre

Zahlen aus der Aeternitas-Gebührendatenbank

Lesen
Schild mit der Aufschrift Friedhofsverwaltung an einer Ziegelmauer

Grabmal in Form eines Fingers verboten

Verwaltungsgericht Hannover gibt Friedhofsverwaltung Recht

Lesen
Klassische Gräber mit Grabmalen ind Bepflanzung

Bestattungskosten sind Sache der Erben

Die geltende Rechtslage schnell erklärt

Lesen
Grabmal aus Stein mit Kreuz aus Metall

Immer mehr Urnenkirchen in Deutschland

Zahl seit 2013 verdoppelt

Lesen
Kreuz und Schrift RIP am Giebel einer Trauerhalle

Immer weniger Verstorbene werden kirchlich bestattet

Rückgang setzt sich kontinuierlich fort

Lesen
Reihe von Grabmalen und Gräbern auf einem Friedhof

Grabstein auch bei Sozialbestattungen

Sozialgericht stellt Ortsüblichkeit in den Vordergrund

Lesen
Rote Urne auf Blumenkranz von Händen umfasst

Hessisches Bestattungsgesetz: Reform ohne Mut

Stellungnahme von Aeternitas

Lesen
Hüftgelenke und Schrauben als Kremationsüberreste

Gehört das Zahngold in die Urne?

Rechtsgutachten von Aeternitas klärt auf

Lesen
Schwarze Aschekapsel mit silbernem Deckel

Kritik an Reform des Brandenburger Bestattungsgesetzes

Aeternitas sieht Verbesserungsbedarf

Lesen